Datenbank > Ausstellung / Veranstaltung > Kunstgeschichten

Kunstgeschichten

Einladung: Kunstgeschichten. 2019

26.03.2019 - 20.04.2019

Galerie Jünger, Wien, Wien / Österreich

Kunstgeschichten erzählt von zeitgenössischen Fotografien ergänzt mit historischen Aufnahmen aus der Sammlung Fritz Simak

Der doppeldeutige Titel „Kunstgeschichten“ bezieht sich zum einen auf Arbeiten, die mehr oder weniger bekannte Meisterwerke der Vergangenheit als Ausgangspunkte für ihre eigenen Bildgeschichten nutzen, indem sie Motive oder stilistische Charakteristika übernehmen bzw. weiterentwickeln, zum anderen verweist er ganz allgemein auf den narrativen Aspekt der ausgewählten Fotografien....
Gleichgültig ob es sich dabei um erdachte oder tatsächlich beobachtete Szenarien handelt, im Mittelpunkt des Interesses steht hier die Fähigkeit, die Phantasie der Betrachter zur Vollendung eines imaginären Handlungsablaufs anzuregen.
Die Suggestion eines momenthaft wahrgenommenen Geschehens, das in ein – wenn auch nicht sichtbares – „Davor“ und „Danach“ eingebettet scheint, lässt automatisch nach Erklärungen suchen und Zusammenhänge kreieren.
Ergänzt werden die Werke der jeweils mehrfach in der Ausstellung vertretenen 19 zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstler durch historische Fotografien (Leihgaben aus der Sammlung des Kunsthistorikers und Konzeptfotografen Fritz Simak), womit das Thema nicht nur inhaltlich und stilistisch auf vielfältige Weise beleuchtet wird, sondern sich in der Zusammenschau wiederum neue Sinnzusammenhänge und Geschichten ergeben.

[Quelle: Einladung]

MEHR LESEN


alles anzeigen
alles schließen
+
Beteiligte
[19]
alles anzeigen
filtern
mehr anzeigen

Kein Ergebnis

Filtern nach
schließen
+
Publikationen
[1]

Kein Ergebnis

+
Archivalien
[1]

Kein Ergebnis

     

zuletzt geändert am 18.07.2019


Kunst- und Forschungsdatenbank - Angewandte/basis wien